Freiw. Feuerwehr Schwanheim

Frewillig. Stark. Fair.

Die Einsatzabteilung unserer Wehr, gegründet 1869, hat derzeit 46 aktive Frauen und Männer.

In den Unterrichtsstunden, die jeden Montag um 20 Uhr stattfinden, frischen wir unser Wissen in theoretischen sowie praktischen Übungen auf.

Die Ausbildung erfolgt durch Lehrgänge, die kostenlos vom Kreisfeuerwehrverband, der Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main und der Hessischen Landesfeuerwehrschule (mit Sitz in Kassel) angeboten werden.
Die Lehrgänge werden von uns meist in unserer Freizeit besucht.

Hierunter fallen Lehrgänge wie z.B. der Grundlehrgang, den alle aktiven Feuerwehrmänner/-frauen absolvieren müssen, sowie weiterführende Lehrgänge, wie das Tragen von Atemschutzgeräten, die Bedienung von Pumpen und Sondergeräten oder auch Lehrgänge für „Technische Hilfeleistung“.

Durchschnittlich 30 mal im Jahr werden wir durch die Zentrale Leitstelle der Feuerwehr Frankfurt über unsere Funkmeldeempfänger alarmiert.

Unsere Alarmierungszeiten erstrecken sich von Montag bis Freitag von 17 Uhr abends bis 6 Uhr morgens sowie an Wochenenden und Feiertagen ganztägig rund um die Uhr.

Im Rahmen des ssv-Prinzip (schneller, spezieller, verstärkend) der Freiwilligen Feuerwehr in Frankfurt stellen wir außerdem die Fachgruppe Einsatzstellenbeleuchtung.

Für die Kindergärten und Schulen in unserem Stadtteil sind wir außerdem zuständig für die Brandschutzerziehung. Hierfür sind einige unserer Kameraden speziell weitergebildet.

Das Vereinsleben kommt bei uns aber auch nicht zu kurz. Sei es gemeinsames Grillen, sportliche Turniere gemeinsam zu bestreiten oder unsere regelmäßigen Veranstaltungen wie Feuerwehrmaskenball oder Schrimpegassefest zu veranstalten.

Wenn Du Interesse oder Fragen hast, schau doch einfach montags ab 20 Uhr bei uns vorbei oder sende uns eine kurze Nachricht.